Podcast

67 – Wie baut man ein modernes Kernbankensystem? | Anton Langbroek (Mambu)

Viele etablierte Banken stöhnen unter ihren Legacy-IT-Systemen. Vor allem, wenn es darum geht, sich schnell und agil an geänderte Kundenbedürfnisse anzupassen. Wie es vielleicht anders geht, zeigen neue Anbieter, wie z. B. Mambu. Wahrscheinlich das unbekannteste (FinTech)-Unicorn Deutschlands. Was macht Mambu anders als andere Anbieter und wie bauen sie ein modernes Kernbankensystem? Das und vieles mehr erfahrt ihr im Gespräch mit Dirk und Sebastian mit Anton Langbroek (Mambu)

#65 – Was passiert beim Klick auf den „Trade-Button“? | Max Linden (lemon.markets)

In den letzten Jahren, beschleunigt durch die Corona-Pandemie, hat die Geldanlage in Wertpapiere in Deutschland einen neuen Hype erfahren. Vor allem Anbieter wie Trade Republic bieten Neu-Anleger:innen einen leichten und günstigen Zugang zum Aktienmarkt. Doch was passiert eigentlich im Hintergrund, wenn man auf den „Trade-Button“ klickt? Diese und weitere Fragen beantworten Dirk und Sebastian im Gespräch mit Max Linden, Gründer von lemon.markets.

#64 – Sind Green Bonds Greenwashing? | Michael Viehmann (Sauren)

„Sind Grüne Staatsanleihen nicht doch eher Greenwashing?“ Diese provokante Frage hat unser heutiger Interviewgast Michael Viehmann (Sauren Fonds-Research) in den Raum gestellt. Doch warum eigentlich? Was ist das Problem mit staatlichen Green Bonds und ihrem Anspruch grün zu sein? Und was ist der Unterschied zu Unternehmensanleihen? Viele Fragen, viele Antworten, die Michael im Gespräch mit Sebastian und Dennis gibt. 

#61 – BaaS: Beginnt jetzt die Nischenbildung? | Lars Markull (weavr.io)

Banking-as-a-Service, kurz BaaS, ist die Grundlage für viele aktuelle Trends wie Vertical Banking oder Embedded Finance. Doch wir sehen auf dem BaaS-Markt immer mehr Bewegung und einzelne Anbieter, die sich (z. B. Upvest, lemon.markets) auf einzelne Segemente fokussieren und dort ihre Services anbieten. Ist das nur eine Phase oder der Beginn eines größeren Trends, also der BaaS Nischenbildung? Genau das wollten wir wissen und haben uns deshalb Lars Markull (weavr.io) ins virtuelle Podcast-Studio eingeladen. Aufgrund von Urlaubs- und Krankheitssituation heute mit Gast-Host Dennis.

S2 / E6: Mit Investitionen den Klimawandel bekämpfen | Markus Schwaninger (Ecoligo)

In dieser Podcast Folge sprechen wir mit Markus Schwaninger von ecoligo über Investitionen gegen den Klimawandel.

Als Projektmanager bei der deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) hat Markus Solarunternehmen zum Eintritt in Märkte wie Ghana, Kenia, Tansania und Myanmar beraten. Ihm wurde klar, dass finanzielle Hürden den Umstieg des Landes auf saubere Energien verhindern. Also ergriff er die Chance, nachhaltige Investitionsmöglichkeiten in Form von Crowdinvesting nach Europa zu bringen und diese mit Solarprojekten für Unternehmen in Schwellenländern zu verknüpfen.

S2 / E5: Digitalisierung der Baubranche (Moritz & David | Modular One)

In dieser Podcast Folge sprechen wir mit Moritz Hofmann und David Handrick von Modular One.

Die beiden erklären uns, wie die digitale Transformation der Baubranche zukünftig bahnbrechende Möglichkeiten für positive Veränderungen liefert und warum eine Transformation der Baubranche so unglaublich wichtig ist! Achtung Spoiler unserer heutigen Impact Number: Laut der Europäischen Kommission entfallen in der EU insgesamt 40% des Energieverbrauchs auf Gebäude und 36% der Treibhausgasemissionen – es ist also klar: Es gibt viel zu tun!

Scroll to Top